Willkommen auf der Website der Schwalbe!

 

Auf dieser Seite finden Sie Informationen über die Schwalbe, deutsche Vereinigung für Problemschach, und über ihre Zeitschrift Die Schwalbe. Lesen Sie online Auszüge aus der aktuellen Schwalbe und benutzen Sie unsere Online-Angebote Märchenschachlexikon, Erratalisten, Inhaltsverzeichnisse der Schwalbe, Archiv der Bemerkungen und Berichtigungen und RSS-Feed.

 


 

Aktuelle Meldungen:

20.06.2015: Die Errataliste zum Buch "Eigenartige Schachprobleme" ist vom Autor aktualisiert worden.

10.06.2015: Das Inhaltsverzeichnis der Schwalbe, Band XXXI ist von Bernd Schwarzkopf erstellt worden und ist als Download verfügbar.

04.06.2015: Das Heft 273 (Juni 2015) der Schwalbe ist verschickt worden.

21.04.2015: Ergebnisse der Deutschen Lösemeisterschaft 2015 in Hannover.

08.04.2015: Das Heft 272 (April 2015) der Schwalbe ist verschickt worden.

19.03.2015: Die Ausschreibung des 10. WCCT (World Chess Composition Tournament) ist nun veröffentlicht.

17.03.2015: Aktuelle Informationen zur diesjährigen Schwalbe-Tagung finden Sie nun auf der Website des SV Unterkochen.

13.02.2015: Die diesjährige Schwalbe-Tagung findet vom 18. bis zum 20. September 2015 in Aalen / Württemberg statt.

13.02.2015: Die originale Version des Preisberichts von Nicolas Dupont zum Informalturnier 2008, Retro, ist hier in deutsch und französisch verfügbar.

13.02.2015: Das Heft 271 (Februar 2015) der Schwalbe ist verschickt worden.

16.01.2015: Errata-Liste zu den Wechselturm-Artikeln von 1974/1999, zusammengestellt von Arno Tüngler und Anton Baumann.

15.01.2015: Das Verzeichnis deutscher Schachzeitungen bis 1945 ist aktualisiert worden.


 

Aktueller Schwalbe-Preisträger

Informalturnier 2013, Hilfmatts in mehr als 3 Zügen
Entscheid von Wilfried Neef, veröffentlicht im Juni 2015

Fadil Abdurahmanović
Eckart Kummer

Die Schwalbe 2013

1. Preis

wKg6, wLh2, wBg2, sKc2, sDe7, sTd5, sLd7, sSh1h7, sBd4d6e5f5f6g5

(3+12)

1. Preis: 15533 von Fadil Abdurahmanović & Eckart Kummer: Inder plus Kniest gehört eigentlich inzwischen zum klassischen Gedankengut des modernen Hilfsmatts. Neu dazu gekommen ist hier eine weiße Kraft-Masse-Transformation, pikanterweise auf dem Kniestfeld und den Indervervollständigend! Das angegebene Geschwisterchen mit Maslar-Thema vom gleichen Team mindert den Wert nicht, und doch: Mit einem Vorschaltezug eines schwarzen Steins nach e5 zwecks aktivem Kniesthätte mir das noch besser gefallen. In jedem Fall ist das aber ein Stück Hilfsmattfortschritt!
1.- L:e5 2.Kd3 Lh2 3.Ke4 g3 4.Ke5 g4+ 5.Ke6 Le5 6.f:e5 g:f5#.

Impressum: Schwalbe, deutsche Vereinigung für Problemschach; Sitz: München.
Anschriften: siehe Vorstand
Internetauftritt: Gerd Wilts