Willkommen auf der Website der Schwalbe!

 

Auf dieser Seite finden Sie Informationen über die Schwalbe, deutsche Vereinigung für Problemschach, und über ihre Zeitschrift Die Schwalbe. Lesen Sie online Auszüge aus der aktuellen Schwalbe und benutzen Sie unsere Online-Angebote Märchenschachlexikon, Erratalisten, Inhaltsverzeichnisse der Schwalbe, Archiv der Bemerkungen und Berichtigungen und RSS-Feed.

 


 

Aktuelle Meldungen:

16.01.2015: Errata-Liste zu den Wechselturm-Artikeln von 1974/1999, zusammengestellt von Arno Tüngler und Anton Baumann.

15.01.2015: Das Verzeichnis deutscher Schachzeitungen bis 1945 ist aktualisiert worden.

13.01.2015: Das Heft 270 (Dezember 2014) der Schwalbe ist verschickt worden.

09.01.2015: Informationen zum Treffen der Problemschachfreunde in Andernach vom 14. bis 17. Mai 2015.

28.12.2014: Die Schwalbe-Buchauktion 2015 ist auf der Homepage des Bücherwarts Ralf Krätschmer abrufbar.

24.12.2014: Der Versand des Heftes 270 (Dezember 2014) der Schwalbe verzögert sich noch bis Januar. Deshalb werden die Urdrucke aus diesem Heft vorab als Download angeboten.

19.11.2014: Das Heft 269 (Oktober 2014) der Schwalbe ist verschickt worden.

02.11.2014: Ausschreibung der Internationalen Deutschen Lösemeisterschaft 2015 vom 17. bis 19. April 2015 in Hannover.


 

Aktueller Schwalbe-Preisträger

Informalturnier 2013, Mehrzüger
Entscheid von Stephan Eisert, veröffentlicht im August 2014

1. Preis: Nr. 15707
Olivier Schmitt

wKf8, wLa6h4, wSe3g2, wBe2e6e7h3, sKh5, sLc6h2, sSd2e8, sBa2a7c4d5f6g3h6h7

#12 (9+13)

Figaro wSe3 inszeniert eine fantastische Vorplanstaffelung. WS wird es erfreuen, dass ich ihn erhört habe. - \emph{Probespiele: 1.Sf5 [2.Sf4#] Kg6 2.Sd4 [3.Sf4#] Kh5 3.Sf4+? K:h4 4.Sf3+ S:f3!; 1.Sf5 Kg6 2.e4? S:e4? 3.Sd4 Kh5 4.Sf4+, aber 2.- d:e4! Nach 1.Lb5? [2.L:c6] spielt Schwarz nicht 1.- L:b5? 2.S:d5, sondern 1.- Sf3! 2.e:f3 L:b5! Daher 1.Sf5 Kg6 2.Sd4 Kh5 3.Lb5 [4.L:c6 Sd6 5.e8=D+; 3.- a1=D? 4.L:c6 Db1 5.L:e8+ Dg6 6.L:g6+ h:g6 7.Sf5 oder L:f6] L:b5 (jetzt erzwungen, denn auf 3.- Sf3? geht nun 4.Sf4+ 5.S:f3#) 4.Sf5 Kg6 5.Sfe3 Kh5 6.S:d5 Kg6 7.Se3! (nicht gleich 7.e4? wegen 7.- h5!) 7.- Kh5 und es geht der Hauptplan: 8.Sf5 Kg6 9.e4! S:e4 10.Sd4 Kh5 11.Sf4+! K:h4 12.Sf3#.

Impressum: Schwalbe, deutsche Vereinigung für Problemschach; Sitz: München.
Anschriften: siehe Vorstand
Internetauftritt: Gerd Wilts